| Magazin, IT Security

Disaster Recovery: Warum Back-up nicht mehr ausreicht

Sie sind Techniker und wollen direkt Details?

Wie wir Disaster Recovery bei BASYS umsetzen, lesen Sie hier.

Sie sind Entscheider und möchten sofort wissen, welche Probleme eine gute Disaster Recovery löst?

Auf einen Blick: Das löst Disaster Recovery.

In drei Sätzen: Was ist Disaster Recovery in Abgrenzung zum Back-up?

Disaster Recovery bezeichnet alle Maßnahmen, die nach dem Ausfall von IT-Komponenten, IT-Systemen oder IT-Infrastrukturen eingeleitet werden. Das Ziel dieser Maßnahmen ist eine möglichst schnelle Wiederaufnahme der Geschäftstätigkeit. Darunter fällt zwar auch Datensicherung, aber auch das „Spiegeln“ der ganzen IT-Systeme und ein detaillierter Plan für Abläufe und Verantwortlichkeiten nach einem Desaster.

Möchten Sie mehr über Disaster Recovery erfahren? Hier lesen Sie, was Disaster Recovery als BASYS-Service umfasst.