Migration von Exchange 2010 auf Exchange 2016

Migration von Exchange 2010 auf Exchange 2016

Kunde: Internationaler Verkehrsflughafen in Deutschland

Anforderungen:
E-Mail ist das zentrale Kommunikationsmedium des Kunden. Verfügbarkeit, Sicherheit und Leistungsfähigkeit sind entscheidende Kriterien für die eingesetzte Kommunikationslösung. Die bisher eingesetzte Lösung basierte noch auf Microsoft Exchange 2010. Um den gestellten Anforderungen auch zukünftig gerecht werden zu können, hat der Kunde BASYS damit beauftragt, eine aktuelle Microsoft Exchange 2016 Umgebung aufzusetzen und die Postfächer aus der vorhandenen Umgebung in das neue System zu migrieren.

Umsetzung:
BASYS hat hierzu 2 neue Exchange 2016 Server installiert und diese als DAG-Cluster aufgesetzt. Den Lastausgleich zwischen den beiden Servern übernehmen 2 redundant ausgelegte Kemp Load Balancer.